Musik am Dispatcherturm | Stefan Keil

Ort // Gelände des VINETA-Bistros

Ablauf // 18.00 bis 20.00 Uhr

Preis // Der Eintritt ins Gelände des VINETA-Bistros ist frei.

Die Gäste entscheiden selbst, welchen Kulturbeitrag sie zahlen möchten. Für vorab gebuchte Tickets werden Plätze reserviert.

Standort VINETA-Bistro

Magdeborner Halbinsel/ Alte F 95 Nr. 1
04463 Großpösna >> Anfahrt

Musik am Dispatcherturm | Stefan Keil

Am Donnerstag den 31.08.2023 ist es soweit. Deutschlands bester Neil Young Interpret gibt sich die Ehre und tritt bei MUSIK am Dispatcherturm in Leipzig auf.
„Deutschlands bester Neil Young“, ... „keiner ist so nah am Original wie Stefan Keil“, ... „der Mann mit der Blacky “ ... „die Gitarre ist nicht kaputt – die muss so klingen“ ... „ein Feeling wie Woodstock“ , und ...„ Danke für den tollen Neil Young Abend!“ sind nur einige Auszüge was Fans und Presse immer wieder sagen.
Seien wir mal ehrlich. Diese Musik hat fast jeden Menschen durchs Leben begleitet. Ob am Lagerfeuer mit Freunden oder beim ersten Herzklopfen – Neil Young und seine Musik sind zeitlos und er hat die Kultur geprägt wie kaum eine andere. Schon rein äußerlich sieht jeder sofort für welche Musik Stefans Herz schlägt und mit seiner schwarzen Paula macht er Neil Young alle Ehre. Sein Sound ist einzigartig und unverwechselbar:
urig, erdig und vor allen Dingen ehrlich. Ein Ausnahmekünstler der ganz besonderen Art der seinen Fans tief in sein Herz blicken lässt. Stefan interpretiert die Stücke auf seine unverwechselbare Art und Weise und spielt mal brachial und sägt mit der E-Gitarre ein „Like A Hurricane“ für das er sich wirklich nicht verstecken muss.

ROCKIN` IN A FREE WORLD
Dann wieder wird er melodisch und „Pocahontas unplugged“ ist ein Genuss. Auch am Kontrabass macht Stefan bei „Califonia Sunset“ eine wirklich gute Figur. Una führt durch das Programm, würzt den Auftritt mit kleinen Anekdoten über die Entstehungsgeschichten einzelner Songs und was sich hier und da bis heute noch an den Songs verändert und was so im Leben von Neil Young so alles passiert. Una macht ihrem Zweitnamen
„Unapedia“ alle Ehre. Je nach Stimmung passt Sie das Repertoire dem Publikum an und so wird jeder Auftritt zu einem ganz persönlichen Event.
Beginn ist 18:00 Uhr

www.stefan-keil.com

Freiwilliger Kulturbeitrag